Wolf: Italienisches Liederbuch, Mörike-Lieder

Wolf: Italienisches Liederbuch, Mörike-Lieder
Composer Hugo Wolf
Artist Christiane Oelze soprano
Hans-Peter Blochwitz tenor
Rudolf Jansen piano
Siegfried Lorentz baritone
Norman Shetler piano
Format 2 CD
Cat. number 94705
EAN code 5028421947051
Release November 2013

Buy online

  • Buy at Amazon
amazon.com

BOL.COM PAYMENT: false

COUNTRY CODE: US

IS EUROPEAN: False

Download

  • Download at Spotify
  •  Buy at iTunes

Other buying options

About this release

Although Wolf was not at all happy about being branded a composer of the late Romantic German lied, he did in fact devote most of his career to the genre, and the labelling seems an especially fair one given that he did effectively bring the lied to a final, splendid blooming, extracting it from the sphere of domestic music-making and using declamatory methods to create an art form based on the poetic content in the spirit of the author.

This two-CD compilation celebrates Wolf’s genius for song writing through presenting two of the most important lieder cycles in music history. Published in 1888, the 53 Mörike-Lieder heralded a turning-point in the composer’s style, with Wolf henceforth adopting an equally intellectual approach to the piano accompaniment and voice writing, also traversing an incredibly broad palette of characters and moods – from the dramatic, almost apocalyptic ballad quality of ‘Der Feuerreiter’ to the complete gaiety of ‘Die Fussreise’. The Italienisches Liederbuch followed a few years later, with the first half of the cycle published in 1892. German in spirit, all of the songs are set to Paul Heyse’s poems, which are in turn free translations of Italian folk songs. Wolf was undoubtedly attracted by the epigrammatic quality of the prose, with its many variations on the eternal, universal theme of love as well as its frequent use of irony and wit.

Assembling three of Germany’s leading singers, supported by the deft accompaniment of Dutch pianist Rudolf Jansen and Austrian-American pianist Norman Shetler, this collection is a compulsory buy for any song aficionado. Connoisseurs of the late-Romantic will also revel in these still underrated works, which combine the sensuality of Wagner with Schumann’s genius for scene painting.

Other information:
- Recorded 1984 and 2002.
- Contains detailed notes on the music and sung texts.
- Austrian composer Hugo Wolf is primarily known as an innovator of the Lied genre. Harmonically influenced by Wagner he created a highly individual style, in which the content of the poems he set to music were expressed in a concentrated way, the essence presented in direct, sometimes shocking and confronting gestures: a far cry from the cozy, strophic narratives of Schubert and other Romantics.
- Superb interpretations, with an unerring sense for Wolf’s particular wry humour, irony and melancholy, by Christiane Oelze, Hans-Peter Blochwitz and Siegfried Lorenz, the important piano parts being played with great insight by Rudolf Jansen and Norman Shetler.

Track list

Disk 1

  1. Italienisches Liederbuch: No. 1, Auch kleine Dinge können uns entzücken
  2. Italienisches Liederbuch: No. 2, Mir ward gesagt, du reisest in die Ferne
  3. Italienisches Liederbuch: No. 3, Ihr seid die Allerschönste
  4. Italienisches Liederbuch: No. 4, Gesegnet sei, durch den die Welt entstund
  5. Italienisches Liederbuch: No. 5, Selig ihr Blinden
  6. Italienisches Liederbuch: No. 6, Wer rief dich denn?
  7. Italienisches Liederbuch: No. 7, Der Mond hat eine schwere Klag’ erhoben
  8. Italienisches Liederbuch: No. 8, Nun laß uns Frieden schließen
  9. Italienisches Liederbuch: No. 9, Daß doch gemalt all deine Reize wären
  10. Italienisches Liederbuch: No. 10, Du denkst mit einem Fädchen mich zu fangen
  11. Italienisches Liederbuch: No. 11, Wie lange schon war immer mein Verlangen
  12. Italienisches Liederbuch: No. 12, Nein, junger Herr
  13. Italienisches Liederbuch: No. 13, Hoffärtig seid Ihr, schönes Kind
  14. Italienisches Liederbuch: No. 14, Geselle, woll’n wir uns in Kutten hüllen
  15. Italienisches Liederbuch: No. 15, Mein Liebster ist so klein
  16. Italienisches Liederbuch: No. 16, Ihr jungen Leute, die ihr zieht ins Feld
  17. Italienisches Liederbuch: No. 17, Und willst du deinen Liebsten sterben sehen
  18. Italienisches Liederbuch: No. 18, Heb’ auf dein blondes Haupt
  19. Italienisches Liederbuch: No. 19, Wir haben beide lange Zeit geschwiegen
  20. Italienisches Liederbuch: No. 20, Mein Liebster singt
  21. Italienisches Liederbuch: No. 21, Man sagt mir, deine Mutter woll es nicht
  22. Italienisches Liederbuch: No. 22, Ein Ständchen Euch zu bringen
  23. Italienisches Liederbuch: No. 23, Was für ein Lied soll dir gesungen werden
  24. Italienisches Liederbuch: No. 24, Ich esse nun mein Brot nicht trocken mehr
  25. Italienisches Liederbuch: No. 25, Mein Liebster hat zu Tische mich geladen
  26. Italienisches Liederbuch: No. 26, Ich ließ mir sagen und mir ward erzahlt
  27. Italienisches Liederbuch: No. 27, Schon streckt’ ich aus im Bett die müden Glieder
  28. Italienisches Liederbuch: No. 28, Du sagst mir, daß ich keine Fürstin sei
  29. Italienisches Liederbuch: No. 29, Wohl kenn’ ich Euren Stand
  30. Italienisches Liederbuch: No. 30, Laß sie nur gehn, die so die Stolze spielt
  31. Italienisches Liederbuch: No. 31, Wie soll ich frölich sein
  32. Italienisches Liederbuch: No. 32, Was soll der Zorn, mein Schatz
  33. Italienisches Liederbuch: No. 33, Sterb’ ich, so hüllt in Blumen meine Glieder
  34. Italienisches Liederbuch: No. 34, Und steht Ihr früh am Morgen auf
  35. Italienisches Liederbuch: No. 35, Benedeit die sel’ge Mutter
  36. Italienisches Liederbuch: No. 36, Wenn du, mein Liebster, steigst zum Himmel auf
  37. Italienisches Liederbuch: No. 37, Wie viele Zeit verlor ich, dich zu lieben
  38. Italienisches Liederbuch: No. 38, Wenn du mich mit den Augen streifst
  39. Italienisches Liederbuch: No. 39, Gesegnet sei das Grün
  40. Italienisches Liederbuch: No. 40, O wär dein Haus durchsichtig wie ein Glas
  41. Italienisches Liederbuch: No. 41, Heut Nacht erhob ich mich um Mitternacht
  42. Italienisches Liederbuch: No. 42, Nicht länger kann ich singen
  43. Italienisches Liederbuch: No. 43, Schweig einmal still
  44. Italienisches Liederbuch: No. 44, O wüßtest du, wie viel ich deinetwegen
  45. Italienisches Liederbuch: No. 45, Verschling’ der Abgrund meines Liebsten Hütte
  46. Italienisches Liederbuch: No. 46, Ich hab in Penna einen Liebsten wohnen

Disk 2

  1. Mörike-Lieder, Heft I: No. 1, Der Genesene an die Hoffnung
  2. Mörike-Lieder, Heft II: No. 24, In der Frühe
  3. Mörike-Lieder, Heft III: No. 36, Lebe wohl
  4. Mörike-Lieder, Heft I: No. 12, Verborgenheit
  5. Mörike-Lieder, Heft II: No. 19, Um Mitternacht
  6. Mörike-Lieder, Heft I: No. 8, Begegnung
  7. Mörike-Lieder, Heft I: No. 9, Nimmersatte Liebe
  8. Mörike-Lieder, Heft I: No. 10, Fußreise
  9. Mörike-Lieder, Heft IV: No. 44, Der Feuerreiter
  10. Mörike-Lieder, Heft I: No. 5, Der Tambour
  11. Mörike-Lieder, Heft IV: No. 48, Storchenbotschaft
  12. Mörike-Lieder, Heft IV: No. 52, Selbstgeständnis
  13. Mörike-Lieder, Heft IV: No. 51, Bei einer Trauung
  14. Mörike-Lieder, Heft IV: No. 49, Zur Warnung
  15. Mörike-Lieder, Heft IV: No. 53, Abschied